Kundengruppe: Gast
Deutsch English
Willkommen zurück!
Rezensionen mehr »
Bolin Webb R1-S monzarot Rasierer
Das Produkt ist einfach perfekt! Klasse! Toller Shop!
5 von 5 Sternen!
Hersteller

Ein Rasiermesser als Geschenk



Ist der Beschenkte (auch heute noch werden die Nutzer eines Rasiermessers mehrheitlich männlich sein) ein „absolut Beginner“ was Rasiermesser angeht, so sollte das Messer eine Karbonklinge in der Größe 5/8“ mit einem runden Kopf haben und voll hohl geschliffen sein.



Das Material des Griffes ist dem persönlichen Geschmack überlassen. Der Hersteller spielt keine Rolle, solange er seinen Sitz in Solingen hat.



Ist der Beschenkte schon im Besitz eines Rasiermessers, so empfiehlt es sich, entgegen aller bestehenden Geschenkgeheimhaltungsvorschriften, den Beschenkten zu fragen, was er denn bevorzugt. Denn vielleicht möchte er ja eine Messer mit einer größeren oder kleineren Klinge oder eine andere Kopfform ausprobieren (um Missverständnissen vorzubeugen, wir sprechen hier von der Kopfform des Messers).

Ein Rasiermesser ist aber nicht komplett ohne einen dazugehörigen Streich- oder Abziehriemen, denn der Riemen hält den Grad des Messers sauber und scharf und verlängert den Zeitraum, bis das Messer wieder einen Schliff benötigt, erheblich.



Es gilt: lieber ein etwas preiswerteres Messer zu nehmen, als auf den Riemen zu verzichten. Für einen Anfänger sind Hängeriemen sicherlich geeigneter, sie geben beim Abziehen einen besseren Halt und benötigen im Bad weniger Platz.

Und im Zweifel ist das Messer, in das man sich verliebt, immer das richtige.


Weiterführene Links:
Rasiermesser
Geschenkideen